Menü

Skandinavische Vielfalt zum Julmarkt am 9.Dezember

Skandinavische Vielfalt zum Julmarkt am 9.Dezember
Die Agentur Jörg Schmieder präsentiert Trends aus dem Norden

In Skandinavien macht man sich´s gern gemütlich und genießt dabei Geselligkeit. Kein Wunder also, dass es hier besonders viele Produkte gibt, die genau auf diese Bedürfnisse zugeschnitten sind. „Angefangen bei rustikalen Gartenhäusern sowie Grill- und Saunahütten über Badefässer bis hin zum transportablen Grill für unterwegs“, umschreibt Jörg Schmieder grob die Möglichkeiten. Einige davon zeigt der Händler, der seit über 20 Jahren Produkte aus dem Norden Europas vertreibt, im Schauraum“ Alte Tischlerei“ in Großpostwitz an der B96 immer donnerstags von 14-18 Uhr oder in der Sommersaison im „Schwedengarten“ in Carlsberg . „Hier können Interessierte anschauen, anfassen und ausprobieren. Zurzeit besonders gefragt sind die rustikal-gemütlichen Grillhütten aus Lappland.“
Im „Schwedengarten“ kann man sich nach vorheriger Anmeldung neben einer Kota, so die nordische Bezeichnung für das kleine Häuschen, auch einen rustikalen Blockbohlengrill, Erdkeller, Badefass, ökologische Gartentoilette und eine Blockhaussauna ansehen. Neuheiten in der Großpostwitzer Ausstellung sind Tauchbecken für Außensaunas, eine Fassdusche sowie verschiedenste Badefassmodelle, die übrigens auch gemietet werden können. „Die Badefassvermietung ist vor allem zum Jahreswechsel der Renner“, so Jörg Schmieder. „An Silvester sind alle zur Verfügung stehenden Mietfässer unterwegs. Ein paar freie Kapazitäten haben wir noch für Weihnachten. Diese Feiertage und die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr werden gerne für den besonderen Badespaß genutzt. Denn wenn woanders der Pool spätestens im September abgelassen und für den Winter vorbereitet wird, startet bei uns die Herbst- und Winterbadezeit.

Unsere Badefässer aus Finnland und Schweden können nämlich ganzjährig entweder zur Abkühlung oder zum entspannenden Warmbad genutzt werden.“ Für das warme Wasser sorgen je nach Wahl der Badefassgröße verschiedene Aluminium- oder Edelstahlöfen mit einer Heizleistung von 23 bis 50 Kilowatt. Zur Auswahl stehen verschiedene Badefass-Modelle in Thermo-Holz sowie mit Plast- oder Aluminiumeinsatz. Zwar können in den Badefässern keine großen Runden geschwommen werden, doch die urige Gemütlichkeit mit Sitzbänken und Getränkehalter machen dieses Bad zum besonderen Erlebnis- allein, in Familie oder mit Freunden.

Aktuell ist der Händler dabei, sein Angebot im Bereich nordische Sauna- und Wellnessprodukte weiter auszubauen. „Diese alte skandinavische Tradition erfreut sich auch in Deutschland großer Beliebtheit“, weiß der Jörg Schmieder. „Wir möchten alle Saunafans mit Ideen für eine eigene Sauna zu Hause begeistern. Vom Saunaofen holzbeheizt oder elektrisch, von kompletten Saunafässern oder Blockhäusern mit verschiedenen Relax- und Terrassenbereichen bis hin zum mobilen Saunazelt mit rustikalem Kanonenofen reicht die Angebotspalette. Die Montage und Installation der Geräte kann durch unsere Monteure oder durch den Kunden in Eigenleistung erfolgen. Das Saunazelt kann ebenso wie das Badefass übers Wochenende gemietet werden.“

Zum mittlerweile 7.Julmarkt lädt der Schwedenservice am 9.Dezember 2017 in die Ausstellung nach Großpostwitz ein. „Ab 14 Uhr können sich unsere Besucher über unser Sortiment informieren, bei schwedischem Glühwein und verschiedenen anderen Leckereien gemütliche Stunden verbringen und vielleicht die ein oder andere nordische Geschenkidee entdecken“, so Jörg Schmieder.

Denn neben den ganz großen Sachen bietet der Schwedenservice auch skandinavische Spezialitäten, Gartenfackeln, mittelalterliches Geschirr und Besteck, Äxte, Muurikka-Bratpfannen und einiges mehr. Außerhalb des Julmarktes gibt es für Kunden die Möglichkeit jeweils donnerstags von 14 bis 18 Uhr in der Ausstellung einzukaufen oder diese nach Terminabsprache zu besuchen.